Clubausflug ins Engadin

02 Feb
  • Datum 2. Februar 2019
  • Zeit 06:00
  • Ort Engadin

Traditionsgemäss führt uns unser jährlicher Clubausflug ins Engadin

Der Tag ist bestens geeignet, um gemütlich auf den Engadiner Seen zu gleiten, einen Kaffeehalt bei der Stazeralp einzulegen und einfach die Bündner Berglandschaft zu geniessen. Egal ob ambitionierter Engadiner Skimarathonteilnehmer oder Neueinsteiger, der Clubausflug am 2.2.2019 ist für alle Interessierten geeignet!

Image Clubausflug ins Engadin

Programm:

Abfahrt: Richtung Engadin
06.00 Uhr Denner, Mauren
06.10 Uhr Denner, Eschen
06.15 Uhr Post Bendern
06.20 Uhr BH LLB/LKW
06.25 Uhr Marktplatzgarage Vaduz
06.30 Uhr Gemeindezentrum Triesen
06. 40 Uhr Parkplatz Rheinbrücke Balzers

um ca. 9.00 Uhr: reichhaltiges Frühstückbuffet à la discrétion im Hotel Albana
um ca. 10.30 Uhr: schnallen wir die Langlaufski an, um in die hoffentlich wieder tief verschneite Bündner Bergwelt einzutauchen

In Maloja, Silvaplana, Pontresina und Zuoz bestehen Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten in den Bus.
Jeder kann die Strecke nach seinem eigenen Ermessen auswählen bzw. einteilen.
Es kann der ganze Engadiner oder auch nur Teilstücke davon gelaufen werden (Beispiel Silvaplana - Pontresina)

Rückfahrt: um ca. 15.45Uhr – 16.00Uhr ist Abfahrt beim Langlaufzenter in Zouz.
Beim Langlaufzenter Zuoz besteht die Möglichkeit sich ein "Finisherbier" und/oder eine Dusche zu gönnen.


Bei der Rückfahrt werden wir in Silvaplana einkehren und unseren Kohlenhydratspeicher wieder in Einklang bringen. Wir stärken uns mit „Spaghetti à la discrétion“ und einem Dessert.

Preis pro Person inkl. Busfahrt, Zmorga und Spaghetti à la discrétion (Getränke beim Spaghettiplausch müssen selber berappt werden):

Erwachsene: CHF 60.00
Kinder bis 14Jahre CHF 40.00
Familienpreis (Kinder bis 14J) CHF 120.00
Nichtmitglieder CHF 80.00

Anmeldungen:

Unter b.riedener@nordicclub.li oder Tel: 00423/384 32 12

Bitte bei der Anmeldung auch den Einstiegsort bekannt geben.

Die Teilnehmerzahl ist auf 45 Personen begrenzt. Wer sich zuerst meldet, ist fix dabei.